Aschaffenburg

Spätwerke Aschaffenburg (1943 - 1982)


 

< zurück

weiter >

Von 1943 bis 1947 kopierte er die Stuppacher Madonna von Matthias Grünewald, ein für andere Künstler unerfüllbarer Auftrag.
1947 heiratete er Bettina Mittelstädt. In den nachfolgenden Notzeiten übernahm er handwerkliche Gelegenheitsarbeiten - seine gegenständlichen Werke waren mit der Abstraktion der Nachkriegskunst nicht mehr gefragt.

Kopie der Stuppacher Madonna, Stiftskirche Aschaffenburg

Info@christian-schad-museumsfreunde.de
webmaster@christian-schad-museumsfreunde.de